Fachschule Erzieher*innen Teilzeitausbildung

Erzieher*in werden berufsbegleitend und in Teilzeit!

  • Mit Kindern arbeiten und Erzieher*in werden – meinen Traumberuf verwirklichen…!
  • Ich bin schon älter, aber will noch einmal etwas Neues im Leben lernen…
  • Mein bisheriger Beruf erfüllt mich nicht, ich will einfach etwas Sinnvolles machen…
  • Männer sind im Erzieherberuf viel zu wenig präsent – ich kann da etwas einbringen…
  • Lernen und Arbeiten direkt verbinden – zugleich Geld verdienen, das passt zu mir….
  • Meine Deutschkenntnisse sind noch nicht so gut, aber pädagogisches Talent bringe ich mit….
  • Religion – Fragen rund um Gott und die Welt? Das macht mich neugierig…
  • Meine Freund*in hat mir das Oberlin empfohlen. Wenn Erzieher*in werden, dann DA!

Wenn du dich hier in irgendeiner Motivation wiederfindest
oder andere Gründe dich hier auf diese Seite gebracht haben, dann bis du bei uns richtig:

_SKR0604
Am Oberlin- Seminar berufsbegleitend in Teilzeit zu lernen, bietet dir:
  • Lernen in altersgemischten Gruppen ohne Altersbegrenzung
  • zu familienfreundlichen Zeiten, zwischen 8 und 16 Uhr an zwei Tagen die Woche
  • mit erwachsenenpädagogischen und interaktiven Methoden
  • Handlungsorientiertes Lernen in kleinen Lerngruppen und mit individueller Lernbegleitung
  • Vielfältige Bildungsbereiche wie u.a. Musik, Malerei, Bewegung, Theater und Kostüme, um dich auszuprobieren und in der pädagogischen Vermittlung neu kennenzulernen
  • Gemeinschaftserlebnisse, die den Jahreskreis durchziehen

Bei Interesse, Fragen oder Beratungsbedarf – nimm gerne mit uns direkt Kontakt auf!
Genauere Infos zur Ausbildung und Bewerbung findest du in den Ausbildungsinformationen und den Bewerbungsunterlagen.

Ulrike Osang

Teilzeitkoordination

DSCF1829

Koordinatorin Teilzeit

Ulrike Osang

Email: u-osang@oberlin-seminar.de


Weitere Informationen: